Soziales
Veröffentlicht am 27. Februar 2020

Berlin, 27.02.2020 – Beim Schutz der Bevölkerung vor Ausbreitung von Seuchen und Krankheiten wie dem Corona-Virus kommt dem Öffentlichen Gesundheitsdienst (ÖGD) eine tragende Rolle zu. Dieser ist aber dafür denkbar schlecht aufgestellt und das nicht zuletzt wegen des Festhaltens an der Schuldenbremse, sagt die DL21-Bundesvorsitzende, Hilde Mattheis.   „Fakt ist:Weiterlesen

.....
Veröffentlicht am 22. November 2018

Ist die SPD noch zu retten? Laut einer Forsa-Umfrage vom 3.11.18  liegt die einstige Volkspartei SPD bundesweit bei 13% der Wählerstimmen für eine etwaige Bundestagswahl (die Grünen übrigens bei 24%). https://www.mmnews.de/politik/99112-forsa-gruene24, 5.11.2018 Um es vorweg zu schicken: Aus meiner Sicht ist es kein Grund zum Jubeln, dass die einstige ParteiWeiterlesen

.....
Veröffentlicht am 29. Oktober 2018

Beschluss der Mitgliederversammlung am 27.10.2018 in Mannheim. Wir müssen den Weg in die weitere Bedeutungslosigkeit stoppen: Die DL21 sieht sich in all ihren Argumenten gegen die Große Koalition bestätigt und fordert daher diese zu verlassen. Die SPD-Führung ist zu sehr in ihrer eigenen Machtlogik verfangen, die SPD-Basis muss zum ErneuererWeiterlesen

.....
Veröffentlicht am 1. Oktober 2018

Das Forum Demokratische Linke 21 e.V. (DL21) wurde mit dem Ziel gegründet, linke Kräfte innerhalb der SPD zu bündeln, basisorientiert zu arbeiten und Mehrheiten inner- und außerhalb der SPD für linke Politik zu erkämpfen. Die DL21 tritt, aufbauend auf den Grundwerten der Sozialdemokratie Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität, für eine moderne,Weiterlesen

.....
Veröffentlicht am 27. September 2018

Unser Sozialstaat steht in unserem Land für Viele nicht mehr dafür, dass sie sich bei akutem Bedarf auf Solidarität und kollektive Absicherung verlassen können. Mit der Agenda 2010 Politik wurde die SPD zum Ausverkäufer des Sozialstaates. Dabei ist kein anderes Thema so sehr zum Symbolthema für den gesellschaftlichen Abstieg gewordenWeiterlesen

.....