ÖPP-Musterbrief

In der nächsten Sitzungswoche, also in drei Wochen, Mitte Mai, soll im Bundestag über die Gründung einer Infrastrukturgesellschaft abgestimmt werden, über die eine Privatisierung des Autobahnbaus ermöglicht wird. Eine dieses Vorhabens findet ihr unter anderem, in einem Artikel, den Carl Waßmuth vom Verein „Gemeingut in Bürgerhand“ für die Frankfurter Rundschau verfasst hat. Das parlamentarische Verfahren ist noch nicht abgeschlossen. Daher habt ihr noch die Möglichkeit, Einfluss auf eure Abgeordneten zu nehmen. Wir bieten euch hierfür einen Musterbrief an, den ihr an eure Abgeordneten schicken könnt und den wir euch untenstehend verlinken.

ÖPP-Brief_April_final