Veranstaltung
Veröffentlicht am 27. April 2023

Im Rahmen unserer Reihe „die soziale Frage und die Klimakrise“ haben wir mit unserer stellvertretenden Vorsitzenden Maria Noichl MdEP über die Chancen und Herausforderungen der europäischen Agrarpolitik (GAP). Den Austausch mit ihr findet ihr HIER

.....
Veröffentlicht am 20. März 2023

Die Klimakrise trifft die Ärmsten am stärksten. Das gilt für die Gesellschaft innerhalb Deutschlands und für das Verhältnis zwischen reichen und ärmeren Regionen weltweit. Gleichzeitig haben die Ärmsten die geringsten Möglichkeiten, sich an die Klimakrise anzupassen. Je weiter die Klimakrise fortschreitet, desto mehr verstärken sich diese Ungleichheiten. Deshalb sind die FragenWeiterlesen

.....
Veröffentlicht am 15. März 2023

Immer mehr Bürger*innen auf Wohnungssuche werden Indexmietverträge präsentiert – vor allem in Ballungsräume wie Berlin, Frankfurt, etc. Oft besteht keine andere Wahl, als solche Verträge zu unterschreiben. Bei geringer Inflation können Indexmietverträge vergleichsweise günstig für Mieter*innen sein – die Miete darf eben nur an die Inflation angepasst werden und nichtWeiterlesen

.....
Veröffentlicht am 20. Oktober 2022

Wir haben mit Annika Klose MdB zum Thema Bürgergeld gesprochen. Annika ist die zuständige Berichterstatterin der SPD-Bundestagsfraktion. Um was geht’s? Am 01. Januar 2023 kommt das Bürgergeld. Nachdem der Regierungsentwurf vorliegt, wird jetzt im parlamentarischen Verfahren über die finale Ausgestaltung des Bürgergelds verhandelt. – Was ist drin? – Wo mussWeiterlesen

.....
Veröffentlicht am 6. Oktober 2022

Gemeinsam mit Daniela Kolbe & Prof. Dr. Widuckel haben wir über die  Herausforderungen in der Transformation der Arbeitswelt. Themen waren unter anderem: Digitalisierung & Mitbestimmung – Kann das gelingen? Was können Unternehmen sowohl in der Vorbereitung der Transformation als auch während der Transformation selbst tun? Welchen Rahmen kann/soll die PolitikWeiterlesen

.....