Meldungen
Veröffentlicht am 1. November 2022

Nach der Veröffentlichung der NSU-Akten durch das ZDF Magazin Royale fordert das Forum DL21 Konsequenzen beim hessischen Verfassungsschutz. Das Ausmaß an Vertuschung und Versagen durch Behörden und Politik in Hessen und in früheren Regierungen in Thüringen ist eklatant. DL21-Co-Vorsitzender Lino Leudesdorff: „Der Inhalt der Enthüllungen überrascht leider nicht, zeigt aberWeiterlesen

.....
Veröffentlicht am 20. Oktober 2022

Wir haben mit Annika Klose MdB zum Thema Bürgergeld gesprochen. Annika ist die zuständige Berichterstatterin der SPD-Bundestagsfraktion. Um was geht’s? Am 01. Januar 2023 kommt das Bürgergeld. Nachdem der Regierungsentwurf vorliegt, wird jetzt im parlamentarischen Verfahren über die finale Ausgestaltung des Bürgergelds verhandelt. – Was ist drin? – Wo mussWeiterlesen

.....
Veröffentlicht am 6. Oktober 2022

Gemeinsam mit Daniela Kolbe & Prof. Dr. Widuckel haben wir über die  Herausforderungen in der Transformation der Arbeitswelt. Themen waren unter anderem: Digitalisierung & Mitbestimmung – Kann das gelingen? Was können Unternehmen sowohl in der Vorbereitung der Transformation als auch während der Transformation selbst tun? Welchen Rahmen kann/soll die PolitikWeiterlesen

.....
Veröffentlicht am 5. Oktober 2022

Das Forum Demokratische Linke 21 – die Linke in der SPD sieht sich durch das Urteil des EuGH erneut bestätigt und pocht auf die Einhaltung des Koalitionsvertrags. Nach über 15 Jahren Diskussion und fünf vorherigen Gerichtsentscheidungen – auf deutscher und europäischer Ebene – hat der Europäische Gerichtshof erneut bestätigt, dassWeiterlesen

.....
Veröffentlicht am 5. Oktober 2022

Das Forum Demokratische Linke 21 – die Linke in der SPD lobt die geplante EU-weite Abschöpfung von Kriegsgewinnen und mahnt eine zeitnahe Umsetzung an. Sebastian Roloff, Co-Vorsitzender des Forums DL21: „Die EU macht endlich den Weg frei für die Abschöpfung von Übergewinnen. Das finden wir richtig. Übergroße Gewinne sind einWeiterlesen

.....