Crossover
Veröffentlicht am 25. Juni 2014

Berlin, 25.06.2014 – Am Montag, 23.06. trafen sich die Bundestagsabgeordneten Edelgard Bulmahn (SPD), Jürgen Trittin (Bündnis 90/Grüne) und Stefan Liebich (Die Linke) im Rahmen einer Gesprächsrunde des Forum Demokratische Linke – die Linke in der SPD zu einer Podiumsdiskussion über Perspektiven rot-rot-grüner Friedenspolitik.

.....
Veröffentlicht am 4. Februar 2014

Zur aktuellen Debatte um ein linkes Reformbündnis für 2017 erklärt die Vorsitzende der DL 21, Hilde Mattheis, MdB: Wir müssen bereits jetzt an die verschiedenen Machtoptionen für 2017 denken und unser Ziel eines echten Politikwechsels nicht aus den Augen verlieren. Der begonnene Dialog zwischen rot-rot-grün sollte kontinuierlich fortgesetzt werden umWeiterlesen

.....
Veröffentlicht am 31. Januar 2014

In dem Papier mit dem Titel “Für eine linke Reformperspektive” plädieren führende SPD-Linke dafür, sich für ein progressiv-linkes Reformbündnis mit einer echten Machtperspektive ab 2017 einzusetzen. Sie bekennen sich zum SPD-Regierungsprogramm und dem Ziel eines grundlegenden Politikwechsels. Das Papier wurde auch vom geschäftsführenden Vorstand der DL21 unterzeichnet.

.....
Veröffentlicht am 21. Januar 2014

“Wir sind bereit für ein progressives Bündnis in der Friedenspolitik.”, betonen die Vorsitzende der DL 21 Hilde Mattheis, MdB und Ute Finckh-Krämer, MdB Mitglied im Auswärtigen Ausschuss und Ausschuss für Menschenrechte und humanitäre Hilfe in ihrer Antwort auf den kürzlich veröffentlichten Apell von Agnieszka Brugger, MdB (Bündnis90/Die Grünen), Sprecherin fürWeiterlesen

.....