Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

DL-Dialog: Fünf nach zwölf für den Klimaschutz? – Herausforderungen für die politische Linke

4. Juni 2019 - 19:00 - 21:00

Liebe Genossinnen, liebe Genossen,
liebe Freundinnen und Freunde,

Woche für Woche gehen zahlreiche junge Menschen freitags auf die Straße, um für eine Klimapolitik zu demonstrieren, die diesen Namen auch verdient hat. Sie haben begriffen, wenn wir unseren Planeten retten wollen, müssen wir jetzt handeln. Orientierungspunkt, gerade für die Sozialdemokratie bieten hier die 17 Nachhaltigkeitsziele der UNO. Diese Ziele, etwa Klimaschutz oder auch eine gerechtere Verteilungspolitik, sind in einer Marktwirtschaft nicht umsetzbar. Welche Schlussfolgerungen müssen die deutsche Politik und insbesondere wir Linke aus dieser Erkenntnis ziehen?  Darüber wollen wir mit euch und mit unserem Referenten diskutieren und laden euch dazu ganz herzlich ein.

 

PROGRAMM

19.00 Uhr: Begrüßung
Hilde Mattheis, MdB, Vorsitzende DL21

19.15 Uhr: Diskussion mit

Dr. Thomas Weber, Leiter des Referats für Nachhaltigkeit beim Bundesjustizministerium

 

Für unsere Planung freuen wir uns über eine Anmeldung unter info@forum-dl21.de

Details

Datum:
4. Juni 2019
Zeit:
19:00 - 21:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Aufsturz
Oranienburger Straße 67
Berlin, Berlin 10117 Deutschland
Forum Demokratische Linke 21 e.V.
vertreten durch die Vorsitzenden Lino Leudesdorff, Ülker Radziwill, Sebastian Roloff
Kurt-Schumacher-Haus
Müllerstraße 163
D-13353 Berlin
Telefon: +49 30 4692-238
Telefax: +49 30 4692-237
E-Mail: info@forum-dl21.de

Kampfdrohnen verhindern!

Unterschreibe jetzt:

DL21 Resolution zur Ablehnung von bewaffneten Drohnen

Hier Unterschreiben