Veranstaltung der DL21-Regionalgruppe Hamburg/Schleswig Holstein

am Montag, dem 4. April 2016 um 19.00 Uhr im Kuschu.

Thema wird sein der :  „EU/Türkei-Flüchtlings-Deal“ 

vor dem Hintergrund der häufigen Menschenrechtsverletzungen in der Türkei und dem Konflikt mit den Kurden in der Region.  

 

Als Referenten konnten wir – wie bereits mitgeteilt – Herrn Sabahattin Topcouglu gewinnen.

Es liegen uns auch zwei Anträge zum Thema vor – einer aus dem Kreis der Einlader (Dietrich) und einer, der bereits auf einer Kreisdelegiertenversammlung in Eimsbüttel beraten wurde. 

Wir freuen uns auf ein interessantes Referat und eine sicher auch spannende Diskussion.

 

Mit besten Grüßen bis Montag,

Andrea Rugbart, Sönke Klages, Serkan Bicen, Sebastian Mietzner, Alf Epstein, Dietrich Lemke